Sehr geehrte Kameraden,

Sehr geehrte Amtsleiter und Kreisbrandinspektoren,

der Thüringer Feuerwehr-Verband e.V. veranstaltet auch in diesem Jahr ein Fahrsicherheitstraining für Fahrzeugführer von Feuerwehrfahrzeugen. Dieses Fahrsicherheitstraining findet zusammen mit dem ADAC Thüringen im ADAC-Fahrsicherheitszentrum Thüringen in Nohra statt.

Durchgeführt werden die Lehrgänge im September und Oktober diesen Jahres.

Voraussichtlich können 11 Lehrgänge mit insgesamt 110 Teilnehmern stattfinden.

Die Teilnehmer absolvieren das Fahrsicherheitstraining mit dem Feuerwehrfahrzeug ihrer Gemeinde. Je Feuerwehrfahrzeug können max. 2 Teilnehmer am Fahrsicherheitstraining teilnehmen.

Erstmals seit dem Jahr 2009 hat der ADAC eine Preiserhöhung vorgenommen.

Von den Kosten in Höhe von 120,00 € (zzgl. MwSt) trägt der ThFV für jeden Teilnehmer 50 %. Der übrige Betrag in Höhe von 60,00 € (zzgl. MwSt) ist von der entsendenden Gemeinde zu tragen.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Fahrsicherheitszentren des ADAC Hessen-Thüringen e.V. mit Stand vom Januar 2015, welche wir Ihnen im Anhang mit zusenden.

Ich bitte Sie, bei Interesse für jeden Teilnehmer ein Anmeldeformular, welches diesem Schreiben als Muster beigefügt ist, auszufüllen und bis zum 30.06.2017 an den ThFV zurückzusenden.

Wir bitte darum, vorgenannten Termin unbedingt einzuhalten, da später eingehende Anmeldungen in diesem Jahr nicht mehr berücksichtigt werden können.

Mit kameradschaftlichen Grüßen

gez. Lars Oschmann

Verbandsvorsitzender

Anmeldeformular

AGB des ADAC (Stand: 2015)

Termine

Die Termine lauten:

FST-LG Tag Datum Uhrzeit
01/2017 Sa   02.09.2017 14.30-21.30 Uhr
02/2017  So   03.09.2017 08.00-15.00 Uhr
03/2017  Sa   09.09.2017 14.30-21.30 Uhr
04/2017  So   10.09.2017 08.00-15.00 Uhr
05/2017  Sa   16.09.2017 14.30-21.30 Uhr 
06/2017  So   17.09.2017 08.00-15.00 Uhr 
07/2017 So 24.09.2017 08.00-15.00 Uhr
08/2017  Sa   30.09.2017 14.30-21.30 Uhr 
09/2017  Sa   21.10.2017 14.30-21.30 Uhr 
10/2017 So  22.10.2017 08.00-15.00 Uhr 
11/2017 So  29.10.2017 08.00-15.00 Uhr 

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.